• LWL-Politiker besuchten Familienhilfe-Angebot in Ibbenbüren

    Ibbenbüren/Kreis Steinfurt. Mitglieder der FDP-FW-Fraktion der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe besuchten jetzt eine Einrichtung für Mütter, Väter und ihre Kinder in Ibbenbüren, die dem LWL-Jugendheim Tecklenburg angehört. Das Angebot richtet sich an junge Eltern oder Schwangere, die aufgrund ihrer spezifischen Lebensbedingungen, ihres Alters oder sonstiger Probleme nicht in der Lage sind, für sich und das Kind zu … weiterlesen

  • FDP-FW-Fraktion informiert sich über neue Forensik-Standorte in Westfalen-Lippe

    Münster/Westfalen. Immer mehr straffällige, psychisch kranke Menschen kommen in den Maßregelvollzug. Im Auftrag des Landes NRW wird der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) drei weitere forensische Kliniken betreiben. In Haltern am See, Lünen und Hörstel. Darüber sprach die FDP-FW-Fraktion der Landschaftsversammlung bei ihrer Klausurtagung in Lünen mit Uwe Dönisch-Seidel, dem Landesbeauftragten für den Maßregelvollzug, und dem fachlich … weiterlesen

  • Haushalt 2014: FDP-FW-Fraktion verlangt mehr Sparsamkeit und Schuldenabbau

    Münster/Westfalen-Lippe. Die LWL-Gestaltungsmehrheit aus SPD, Grünen und FDP-FW steuert auch im Haushaltsjahr 2014 einen kommunalfreundlichen Kurs. Die drei Fraktionen haben in der Landschaftsversammlung durchgesetzt, dass die LWL-Umlage niedriger als vom LWL-Direktor gefordert festgesetzt wird. Gegenüber dem Vorjahr beschloss das „Westfalenparlament“ eine leichte Senkung des Umlagesatzes von 16,4 auf 16,3 Prozentpunkte. Die westfälischen Kreise und Großstädte … weiterlesen

  • Eingliederungshilfe: Große Koalition muss ihren großen Worten nun auch große Taten folgen lassen!

    Münster / Westfalen. Die Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe beschloss am 30. Januar 2013 einstimmig einen Appell an die Bundesregierung, die Kommunen nun wie versprochen um jährlich fünf Milliarden Euro bei den Kosten der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung zu entlasten. „Die Große Koalition muss ihren großen Worten nun auch große Taten folgen lassen“, sagte FDP-FW-Fraktionsvorsitzender Stephen Paul. … weiterlesen

  • FDP-FW-Fraktion unterstützt neuen LWL-Direktor Matthias Löb

    Münster/Westfalen-Lippe. Mit den Stimmen der LWL-Gestaltungsmehrheit von SPD, GRÜNEN und FDP-FW-Fraktion wurde Matthias Löb in der heutigen Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe zum neuen LWL-Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe für die kommenden acht Jahre gewählt. Zu seiner Wahl gratulierte FDP-FW-Fraktionsvorsitzender Stephen Paul herzlich. „Die bisherige Zusammenarbeit mit Matthias Löb als Erstem Landesrat beim LWL haben wir als sehr gut … weiterlesen

  • Landschaftsausschuss drängt auf maßvollen Entgelte-Abschluss in der Behindertenhilfe

    Münster/Westfalen. Die Ausgaben für die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen steigen von Jahr zu Jahr. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und die ihm angehörenden Städte und Kreise können diese Kosten kaum noch stemmen. Auf Initiative der FDP-FW-Fraktion forderte der Landschaftsausschuss mit den Stimmen von CDU, SPD, GRÜNEN und FDP-FW in seiner Sitzung am vergangenen Freitag die … weiterlesen

  • FDP-FW: Die LWL-Kulturstiftung hat in den vergangenen 10 Jahren viel erreicht

    Münster/Westfalen. Die LWL-Kulturstiftung wurde vor fast zehn Jahren zum Jahreswechsel 2003/2004 gegründet. „In diesen Jahren konnten wir erheblich dazu beitragen, dass qualitativ hochwertige Kulturprojekte unsere Region Westfalen-Lippe bereichern“, so Heinz Dingerdissen, FDP-FW-Kuratoriumsmitglied der Kulturstiftung Westfalen-Lippe. Das Förderspektrum der LWL-Kulturstiftung ist weit gefasst. Es werden Projekte aus den Bereichen Bildende Kunst, Musik, Literatur, Film, Theater und … weiterlesen

20 von 31« Erste...10...192021...30...Letzte »