Facebook, Drohnen und Videostatements

Die erste Fraktionssitzung 2019 nutzte die FDP-FW-Fraktion am vergangenen Wochenende schwerpunktmäßig dafür, sich mit den modernen Medien und Kommunikationskanälen zu befassen. Als Motivation dazu formulierte Arne Hermann Stopsack als Fraktionsvorsitzender: „Wir möchten unsere Fraktionsarbeit und den LWL in zeitgemäßer Form den Bürgerinnen und Bürgern vermitteln und unsere Botschaften auch interaktiv kommunizieren. Gerade in einer schnell sich wandelnden Medienwelt müssen wir am Ball bleiben“.

Sven Görgens von der VLK-NRW führte die Regionalpolitiker in die komplexe Thematik ein und stellte die verschiedenen Plattformen vor, auf denen man Inhalte kommunizieren kann. Natürlich kamen dabei auch rechtliche Fragen nicht zu kurz. Besonders interessant war die große Anzahl an technischen Geräten, mit denen man heute Videostatements oder Podcasts erstellen kann. Am Ende produzierte man dann auch gemeinsam einen kurzen Videofilm.



Symbol zurückAlle Meldungen

Symbol Info