• LWL unterstützt Freilichtbühnen mit 100.000 Euro

    Mit 100.000 Euro unterstützt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr 13 westfälische Freilichtbühnen und den Verband Deutscher Freilichtbühnen mit Sitz in Hamm. Das hat der LWL-Kulturausschuss am Mittwoch, 27. Juni 2018 in Münster beschlossen. Die FDP-FW-Fraktion unterstützt diesen Beschluss ausdrücklich. „Die Freilichtbühnen sind ein wichtiger Bestandteil der lokalen Kultur, gerade auch in den mehr … weiterlesen

  • Karl-Heinz Dingerdissen wird 70

    Im Juni konnte Karl-Heinz Dingerdissen seinen 70. Geburtstag begehen. Hein Dingerdissen gehört in seiner Heimatstadt Dortmund, wo er für die FDP im Rat sitzt, und im gesamten Ruhrgebiet zu den profiliertesten liberalen Kommunalpolitikern und wurde von seinem Bezirksverband als „Liberale Persönlichkeit Ruhr“ ausgezeichnet. Der passionierte Kommunalpolitiker ist seit 1989 auch beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) aktiv … weiterlesen

  • Können LWL-Museen auch anders?

    Wie spannend ist Kultur für junge Menschen? Dieser Frage ging jetzt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) nach und lud zu einer Veranstaltung „100% junge Kultur“ in den Plenarsaal des LWL-Landeshauses nach Münster ein. Daran nahm auch der stellvertretende Kulturpolitische Sprecher der FDP-FW-Fraktion im LWL Heinz Dingerdissen teil. Heute ist es nicht mehr selbstverständlich, mit der Familie … weiterlesen

  • Empfang zum 90. Geburtstag von Ruth Becker

    Ruth Becker, die „Grande Dame“ der FDP in Bottrop und im Ruhrgebiet konnte vor einigen Tagen ihren 90. Geburtstag begehen. Am Sonntag, 24. Juni hatte der FDP-Kreisverband deshalb zu einem Empfang für Ruth Becker nach Bottrop geladen. Zahlreiche Weggefährten kamen, um Ruth Becker zu gratulieren und das 50 Jahre währende Engagement in den unterschiedlichsten Ämtern … weiterlesen

  • Zeche Zollverein

    Zu einer großen westfälischen Gesprächsrunde kamen jetzt die Mitglieder der FDP-FW-Fraktion im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) und der FDP-Fraktion im Regionalverband Ruhr (RVR) auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen zusammen, um sich über die Schnittstellen beider Verbände auszutauschen. Insbesondere ging es um die regionale Entwicklung und die Kulturförderung im westfälischen Teil des Ruhrgebietes. Schnell kamen die … weiterlesen

  • LWL-Preisverleihung 2018 im Erbdrostenhof in Münster

    In einem feierlichen Rahmen wurden am 19. Juni 2018 die LWL-Preise 2018 im Erbdrostenhof in Münster verliehen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zeichnet alle zwei Jahre Personen beziehungsweise Institutionen für besondere innovative Leistungen sowie überdurchschnittliches bürgerliches Engagement in seinen Aufgabenfeldern aus. Der LWL-Sozialpreis 2018 ging an die Arbeitsgemeinschaft Partizipation der Stadt Hagen, der LWL-Jugendpreis 2018 an … weiterlesen

  • Gemeinsame Klausurtagung Schule- und Jugend mit LVR-Kollegen

    Seit mehreren Jahren arbeiten die Arbeitskreise Schule und Jugend der FDP-FW-Fraktion im LWL und der FDP-Fraktion im LVR eng zusammen. Jetzt stand die vierte gemeinsame Tagung auf dem Programm. Dieses Mal lag die Organisation bei den Kollegen aus Westfalen-Lippe. So konnte FDP-FW-Arbeitskreisleiter Reinhard Broich im Parkhotel Surenburg in Hörstel neben seiner LVR-Kollegin Petra Pabst weitere … weiterlesen

  • FDP-Kreistagsfraktion Soest im Gedankenaustausch mit Arne Hermann Stopsack

    Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) arbeitet als Kommunalverband mit mehr als 17.000 Beschäftigten für die 8,2 Millionen Menschen in der Region. Der LWL ist nicht nur einer der größten deutschen Hilfezahler für Menschen mit Behinderungen, sondern nimmt auch zahlreiche kulturelle Aufgaben wahr. Gerade dort ist er Dienstleister und fachlicher Ansprechpartner für die Kommunen und Kreise. Die … weiterlesen

1 von 36123...102030...Letzte »