• Schicksale von behinderten Menschen im Dritten Reich

    Die jährliche Klausurtagung des Arbeitskreises Schule und Jugend der FDP-FW-Fraktion beim Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) fand dieses Jahr in Iserlohn und Hemer statt. Die Regionalpolitiker um ihren Fraktionsvorsitzenden Arne Hermann Stopsack und FAK-Leiter Reinhard Broich tagten im Hotel Vier Jahreszeiten Iserlohn. Ein Thema war dabei u. a. die dunkle Geschichte des Umgangs mit behinderten Kindern und … weiterlesen

  • Wanderausstellung „Sommer 1969 – Westfalen im Mondfieber“ eröffnet

    Am 18. April wurde im LWL-Naturkundemuseum in Münster die Ausstellung „Sommer 1969 – Westfalen im Mondfieber“ eröffnet. „Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein gewaltiger Sprung für die Menschheit.“ – Mit diesen berühmt gewordenen Worten beschrieb der amerikanische Astronaut Neil Armstrong, dessen Vorfahren aus Ladbergen in Westfalen stammten, am 21. Juli 1969 … weiterlesen

  • FDP-FW-Fraktion im LWL beeindruckt vom System- und Modulbau der Firma Bolle in Telgte

    Die Mitglieder des FDP-FW-Fraktionsarbeitskreises Bauen und Umwelt im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) um ihren Fraktionsvorsitzenden Arne Hermann Stopsack und FAK-Leiter Alfred Edelhoff (Telgte) besuchten die Firma Bolle System- und Modulbau GmbH in Telgte. Begleitet wurden sie dabei von der liberalen LWL-Baudezernentin Judith Pirscher. Firmeninhaber Hermann Bolle sowie die Geschäftsführer Niklas Bolle jun. und Raphael Bruns begrüßten die … weiterlesen

  • Der LWL auf dem Landesparteitag der FDP

    Am vergangenen Wochenende fand in der Mercatorhalle in Duisburg der diesjährige Landesparteitag der FDP-NRW statt. Da turnusgemäß keine Vorstandswahlen stattfanden, war dies ein programmatischer Parteitag mit lebendigen Diskussionen. Besonderes Gewicht hatten dabei die Reden des Landesvorsitzenden Joachim Stamp, des Fraktionsvorsitzenden Christof Rasche und von Christian Lindner. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe war im Foyer der Halle mit … weiterlesen

  • LWL eröffnet sein neues Zentralmagazin

    Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat am 2. April in Münster sein neues Zentralmagazin mit über 10.000 Quadratmetern Fläche vorgestellt, das größte öffentliche Zentralmagazin Deutschlands. An dieser Veranstaltung nahm auch der Vorsitzende der FDP-FW-Fraktion im LWL Arne Hermann Stopsack teil. Bei diesem Magazin handelt es sich um ein „Multikommunales Magazin“, das auch den Städten und Kreisen … weiterlesen

  • Austausch mit FDP-Landtagsfraktion NRW

    Auf Einladung des FDP-Landtagsabgeordneten Stephen Paul hin tagte jetzt die FDP-FW-Fraktion im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) rund um ihren Fraktionsvorsitzenden Arne Hermann Stopsack und LWL-Landesrätin Judith Pirscher im Landtag NRW. Bei dem politischen Gedankenaustausch waren FDP-Landtagsabgeordneter Thomas Nückel aus Herne und FDP-Fraktionsreferentin Petra Pabst mit von der Partie. Neben den anstehenden Themen aus dem Landschaftsverband wurden … weiterlesen

  • FDP-FW-Fraktion im LWL besucht den vkm Hamm e.V.

    Die diesjährige Klausurtagung des Arbeitskreises Soziales der FDP-FW-Fraktion in der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe (LWL) fand dieses Jahr in Hamm statt. Auf Initiative des Arbeitskreisleiters Siegbert May, der auch viele Jahre im sozialpsychiatrischen Bereich in Hamm tätig war, tagten die Regionalpolitiker zuerst beim Verein für körper- und mehrfachbehinderte Menschen Hamm (vkm Hamm e.V.). Neben dem FDP-FW-Fraktionsvorsitzenden Arne … weiterlesen

  • Von Geheimnissen und Spionen

    „Alles nur geklaut?“, fragt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ab 23. März in seiner neuen Sonderausstellung auf der Zeche Zollern in Dortmund. Bis 13. Oktober 2019 dreht sich im LWL-Industriemuseum alles um die abenteuerlichen Wege des Wissens. Als Besucher der Ausstellung kann man sich ein Bild über bahnbrechende Erfindungen und ihre Folgen machen sowie der Frage … weiterlesen